Meisterschaft 2020/2021

Abbruch Regional-Meisterschaft 2020/2021

Die Meisterschaftskommission des Regionalverband Bern/Solothurn hat im Einverständnis mit dem Vorstand den Entscheid gefällt, die regionale Meisterschaft, die Mini-Turniere, der Regionalcup sowie auch die Easy League 20/21 in der Region Bern-Solothurn, nach den neusten Entwicklungen und Entscheiden von Bund und den Kantonen Bern und Solothurn, nicht mehr weiterzuführen.

Swiss Volley hat für die 1. Liga und die NLB Arbeitsgruppen gebildet, die verschiedene Optionen für einen neuen Modus und Spieldatenplan erarbeiten. Diese Optionen werden, sobald eine Wiederaufnahme absehbar ist, in einem ersten Schritt den Clubs zum Entscheid vorgelegt. Was jetzt schon definitiv entschieden wurde, ist dass der Aufstieg/Abstieg zwischen der NLA und der NLB, der NLB und der 1. Liga sowie der 1. Liga und 2. Liga am Ende der Saison 2020/2021 aufgehoben ist.

Sobald es klar ist wie es betreffend NLB weitergeht, werden wir informieren.

Sportliche Grüsse

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.