Ohne Worte (U23)

20181105-volero-aarberg-juniorinnen-u23-vs-thun

Es gibt Dinge, über die besser nicht gesprochen werden. Zu diesen Dingen zählt der Match der U23-Juniorinnen gegen den VBC Thun. Trotz des Herren 1, das nach ihrem gewonnenen Spiel in der Halle blieb und bei Bier und Pizza Stimmung machte, mussten wir den Match deutlich mit einer 0:3 Niederlage an die Gäste aus Thun abtreten (10:25, 15:25, 17:25).

Die Vorrunde des U23-Teams ist nach nur fünf Spielen schon wieder Geschichte. Mit einem guten Start, drei Siegen in Serie, mussten wir diesen und letzten Sonntag zwei Niederlagen einstecken. Umso motivierter werden wir im Januar in die Rückrunde starten mit dem Ziel: fünf Matchs, fünf Siege. Ein sehr hohes Ziel also, das wir uns gesetzt haben.

Als Highlight dieser Saison findet nächsten Sonntag, 1. Dezember, in Bern die Schweizermeisterschaftsqualifikation statt, an der wir teilnehmen und weitere Erfahrungen sammeln könnten.

Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Instagram

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.