Erfolgreiche Woche für das Herren 2 + 3

Eine Woche, drei Siege, Volero Herz was willst du mehr?
Gleich am Montagabend ging es Auswärts gegen Langenthal für die Herren 4 Liga im Kantonalcup los. Schon beim Einschlagen merkten wir, dass der Gegner stärker spielt als wir uns dies vom Meisterschaftsstart her gewohnt waren. Wir wiederum waren zum Wochenstart noch nicht voll auf der Höhe und erlaubten uns (zu)viele Unkonzentriertheit. Als Folge daraus Entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, mal spielte Langenthal besser, mal wir. Zum Glück konnten wir uns im fünften Satz nochmals steigern und diesen knapp gewinnen. Nun geht’s in der nächsten Runde gegen das 3 Liga Team von Thun Seefeld. (Cup / VBC Langenthal 4 Liga – Volero Aarberg 4 Liga 2:3)

Am Samstag war zuerst das Herren 2 an der Reihe. Nach der schlechten Leistung gegen Papiermühle mussten gegen die Gäste aus Herzogenbuchsee unbedingt Punkte und eine gute Leistung her! Gesagt getan mit 25:15 / 25:14 / 25:13 gewannen wir das Spiel deutlich. Nun heisst es auf diesem Erfolg aufbauen, konstanter und kaltblütiger werden um auch gegen starke Gegner bestehen zu können. (Herren 3 Liga / Volero Aarberg – VBC Herzogenbuchsee 3:0)

Nach dem Herren 2 folgte das Herren 3. Wir waren bereits fleissig am Einlaufen als die Gegner langsam eintrudelten. Gegen Polo Volley haben wir noch nie gespielt und entsprechend gespannt waren wir auf unsere Gegner. Im ersten Satz spielten wir als reines U19 Team und gewannen diesen klar. Leider konnten wir das Niveau nicht halten und waren im zweiten Satz rasch deutlich hinten. Gegen Ende des Satzes holten wir zwar noch auf, machten die entscheidenden Punkte leider aber nicht. Den dritten Satz gewannen wir deutlich, im vierten war es lange relativ eng bis wir den Sack mit einem „Schlussspurt“ zumachen konnten. (Herren 4 Liga / Volero Aarberg – Polo Volley 3:1)

Eine Woche, drei Siege was willst du mehr? Natürlich, dass es so weiter geht…

Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Instagram

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.